337: Baptistenkirche – Steglitz

Nur durch Zufall wurden wir der Baptistenkirche an der Rotheburgstraße gewahr, als wir das Gelände der Matthäuskirche verließen, um zur Heilig-Kreuz-Kirche zu fahren. Sie stand nicht auf unserer Liste der Berliner Kirchen und wir erkannten das Kreuz auf dem Dach erst beim zweiten Hinsehen. So konnten wir noch schnell vor Beginn des Gottesdienstes einen Blick hineinwerfen.

Über die Baptistenkirche in Steglitz gibt es leider (noch) keinen Wikipediaeintrag. So bleiben uns nur die wenigen Informationen von der Webseite der Gemeinde. Die Kirche wurde in den 1950 Jahren als Ersatz für eine im Krieg zerstörte Kapelle erbaut, die aber an anderer Stelle stand. In ihr finden außerdem Gottesdienste einer englischsprachigen Baptistengemeinde statt, deren Gründung auf amerikanische Soldaten zurückgeht. Am schlichten Innenraum ist uns vor allem die geflieste Decke aufgefallen, die auch gut zu einem Berliner U-Bahnhof passen würde.

Baptistenkirche Steglitz
Webseite: https://www.baptisten-steglitz.de/
Sichtachse: Wrangelstraße

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..