316: Hochmeisterkirche – Halensee

Nach unserem Besuch der benachbarten St. Albertus Magnus Kirche war der Gottesdienst in der Hochmeisterkiche an der Westfälischen Straße zu Ende und wir konnten uns die Kirche in Ruhe ansehen.

Die Hochmeisterkirche steht auf einem eigenen dreieckigen Platz, umrahmt von Straßen, direkt gegenüber von dem Hochmeisterplatz, vom dem die Kirche ihren Namen ableitet. Die rote Backsteinkirche im typischen neoromanischen Stil aus der Zeit um 1900 hat einen runden Innenraum, den man von außen nicht unbedingt erwartet. Dominiert wird der Raum vom großen, modernen Bild hinter dem Altar. Die weiteren Bilder unter den Fenstern scheinen dagegen bedeutend älter zu sein. Ansonsten ist der Raum nach schweren Kriegszerstörungen eher schlicht wiederhergestellt worden.

Hochmeisterkirche – Halensee (Wilmersdorf)
Webseite: http://www.kirchengemeinde-halensee.de/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Hochmeisterkirche
Sichtachse: Nestorstraße

Hochmeisterkirche Halensee - Sichtachse Nestorstraße

Hochmeisterkirche Halensee – Sichtachse Nestorstraße

 

Ein Gedanke zu „316: Hochmeisterkirche – Halensee

  1. Pingback: 315: St. Albertus Magnuskiche – Halensee | Alle Kirchen Berlins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..