274: St. Benedikt – Lankwitz

Wäre da nicht der hohe runde Turm mit einem Wetterhahn oben drauf, würde man die St. Benediktkirche vielleicht gar nicht bemerken. Und das, obwohl sie an der Kaulbachstraße direkt am S-Bahnhof Lankwitz steht. Wir wollten mal wieder das Ende des Gottesdienstes für eine Besichtigung nutzen. Da wir aber zu früh kamen und wir die Fotos schon zu einem früheren Zeitpunkt gemacht hatten, gaben wir uns mit einem kurzen gemeinsamen Blick in die Kirche zufrieden.

Die St. Benediktkirche aus den 1960er Jahren ist Teil eines größeren Gebäudekomplexes, für den man von der Straße ein paar Stufen hinaufsteigen muss. So gibt es neben dem schon erwähnten, separat stehenden Turm und dem Kirchsaal weitere Nebengebäude, die unter anderem für eine Kindertagesstätte genutzt werden. Das Gebäude mit dem Saal ist ein einfacher, klinkerverputzter Quader. Der Innenraum wirkt durch die wenigen farbigen Fenster dunkel. Neben diesen Fenstern fiel uns noch die Kassettendecke als besonders erwähnenswert auf.

St.-Benedikt-Kirche Lankwitz (Steglitz)
Webseite: http://www.sankt-benedikt-berlin.de/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/St._Benedikt_(Lankwitz)

 

Werbung

Ein Gedanke zu „274: St. Benedikt – Lankwitz

  1. Pingback: 275: Dreifaltigkeitskirche Lankwitz | Alle Kirchen Berlins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..