270: St. Theresia vom Kinde Jesu – Buckow

Vor dem Besuch der Kirche St.-Theresia-vom-Kinde-Jesu an der Warmensteinacher Straße in Buckow mussten wir noch etwas warten, bis der Gottesdienst zu Ende war. Die Gegend um die Kirche ist eine locker bebauten Einfamilienhausgegend, die einen fast vergessen lässt, dass man noch im eigentlich dichtbesiedelten Stadtbezirk Neukölln ist.

Die St.-Theresia-Kirche ist kein besonders auffälliges Bauwerk aus den 1960er Jahren. Obwohl sie dem Baustil des Brutalismus zugeordnet wird, ist davon bis auf die (farbigen) Betonwände im Innenraum wenig zu sehen. Sicherlich trägt dazu auch der Altarbereich bei, der eher aus der Zeit des Barock zu stammen scheint.

St.-Theresia-vom-Kinde-Jesu Buckow (Neukölln)
Webseite: https://www.sankt-theresia.net/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Sankt_Theresia_vom_Kinde_Jesu_(Berlin)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..