231: Gemeindeheim Theodor Fliedner – Mahlsdorf

Das Gemeindeheim-Theodor-Fliedner steht in der Schrobsdorfer Straße in Mahlsdorf Süd. Ähnlich wie die Kreuzkirche Mahlsdorf wurde es Mitte der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts erbaut, um der neuen Einfamilienhaussiedlung eine eigene Kirche zu geben. Wir kamen nach dem Ende des mit 9:00 Uhr ungewöhnlich früh beginnenden Gottesdienstes dort an und fanden die Kirche schon so gut wie leer vor.

Das Gemeindezentrum besteht aus zwei Flügeln: dem Saal und einem Funktionsgebäude, die im rechten Winkel zueinander angeordnet sind. Der kleine Glockenturm steht nicht wie sonst am Rand, sondern in der inneren Ecke. Die jeweiligen Ecken des Gebäudes sind aus Feldsteinen gebaut, der Rest aus Backsteinen. Am schlichten Innenraum fällt die ungewöhnliche Anordnung der Sitze auf, die mit dem Rücken zu den Seitenwänden anstatt nach vorn zum Altar ausgerichtet sind. Im Hintergrund steht eine große, moderne Orgel.

Gemeindeheim-Theodor-Fliedner Mahlsdorf (Hellersdorf)
Webseite: http://www.kirche-mahlsdorf.de/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeindeheim_Theodor_Fliedner

3 Gedanken zu „231: Gemeindeheim Theodor Fliedner – Mahlsdorf

  1. Pingback: 232: Martin Luther Kapelle – Köpenick | Alle Kirchen Berlins

  2. Pingback: 235: Stephanuskirche – Zehlendorf | Alle Kirchen Berlins

  3. Pingback: 260: Paul-Gerhard-Gemeindezentrum – Bohnsdorf | Alle Kirchen Berlins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..