110: Herz Jesu Kirche – Charlottenburg

In Sichtweite der evangelischen Kirche Alt Lietzow steht halb eingebaut die katholische  Herz-Jesu-Kirche, bei der wir beim Kirchentag noch vor verschlossener Tür standen. Diesmal hatten wir mehr Glück. Es liefen zwar schon Vorbereitungen für den Gottesdienst, trotzdem waren wir fast allein in der Kirche.

Betrachtet man die turmlose Herz-Jesu-Kirche von außen erwartet man einen schlichten Raum im Inneren. Die Kirche sieht aus wie eine typische rote Backsteinkirche um 1900, die nach schweren Kriegszerstörungen nur vereinfacht wieder aufgebaut wurde. Umso überraschter waren wir, im Inneren einen reich bemalten Raum vorzufinden, der ziemlich originalgetreu restauriert wurde. Es sind sogar noch die ursprünglichen Fenster vorhanden. Auch ist die Kirche etwas älter als vermutet. Sie wurde schon zwischen 1870 und 1880 erbaut. Die Mosaiken in Altarnische stammen allerdings aus den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Herz-Jesu-Kirche Charlottenburg
Webseite: http://www.herz-jesu-charlottenburg.de/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Herz-Jesu-Kirche_(Berlin-Charlottenburg)

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..