98: Pfarrkirche Weißensee

Viele werden schon die Stadt über die Berliner Allee nach Norden verlassen haben, ohne die etwas zurückgesetzte Pfarrkirche in Weißensee bemerkt zu haben. So ging es zumindest uns, bis wir dieses Projekt gestartet hatten. Aber auch dann haben wir bisher immer vor verschlossener Tür gestanden. Deswegen haben wir es diesmal im Rahmen des Tags des Offenen Denkmals probiert, mit Erfolg. In der Kirche fand sogar während unseres Besuchs ein kleines Konzert statt. Leider waren außer uns nur wenige Besucher anwesend.

Die Kirche selbst ist eine typische Dorfkirche aus der Zeit, als Weißensee noch vor den Toren Berlins lag. Der Innenraum ist dagegen eher modern. Hier machen sich wie so oft die Kriegsschäden bemerkbar, durch die große Teile der ursprünglichen Ausstattung verloren gingen.

Pfarrkirche Weißensee
Webseite: http://www.kirchengemeinde-weissensee.de/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Pfarrkirche_Wei%C3%9Fensee

Ein Gedanke zu „98: Pfarrkirche Weißensee

  1. Pingback: Rückblick auf 2017 | Alle Kirchen Berlins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..