95: Dorfkirche Friedrichsfelde – Lichtenberg

Obwohl umrahmt von hohen Plattenbauten, kann man den alten Ortskern von Friedrichsfelde in der Alfred-Kowalke-Straße noch gut erkennen. Am Ende des ehemaligen Angers steht die Dorfkirche, die wir kurz vor dem Samstagabendgottesdienst besucht haben.

Im Inneren ist man überrascht, so gut wie keine alten Kirchenelemente vorzufinden. Die wechselvolle Geschichte gibt aber darüber Aufschluss. Die heutige Kirche ist trotz des historischen Aussehens ein Nachkriegsbau aus den 50er Jahren (ähnlich wie bei der Alten Pfarrkirche Lichtenberg). Die alte Kirche wurde im Krieg fast vollständig zerstört. Aber auch der Vorgängerbau stand dort nicht sehr lange, sondern war ein Ersatz für die alte Dorfkirche, die am Ende des 19. Jahrhunderts zu klein geworden war. Wir man in der Kirche auf alten Bildern sehen kann, standen damals kurzzeitig sogar beide Kirchen nebeneinander, bevor die alte abrissen wurde.

Dorfkirche Friedrichsfelde (Lichtenberg)
Webseite: https://www.paul-gerhardt.com/pages/ueber-uns/kirchen/friedrichsfelde.php

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Dorfkirche_Friedrichsfelde

Sichtachsen: Alfred-Kowalke-Straße, Dorfanger

 

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..