Heilige-Geist-Kirche Moabit

65: Heilige Geist Kirche – Moabit

Alle Versuche an diesem Wochenende eine Kirche von innen zu Gesicht zu bekommen, waren erfolglos verlaufen. Da kam zu unserer Rettung die kurzfristige Einladung zu einem Konzert des Vokalkollegs und dreier weiterer Chöre in der Heilige-Geist-Kirche an der Perleberger Straße in Moabit. Auf diesem Wege sind wir schon im Dezember 2016 in die Kreuzberger Lukaskirche rein gekommen. Diesmal gab es ausschließlich Kanons zu hören. Wer jetzt traurig ist, das verpasst zu haben, kann sich das ganze noch einmal im großen Rahmen am 21.5.2017 in der Philharmonie anhören. Wahrscheinlich ist die Akustik dort besser, aber ob die Atmosphäre mit der Kirche mithält?

Von außen ist die Kirche eher unauffällig, auch wenn der hohe Turm an der Straßenecke weithin sichtbar ist. Innen erwartet einen dann jedoch eine frisch sanierte Kirche, die fast immer noch so aussieht, wie sie mal um 1900 geplant und gebaut wurde. Auch einen sechseckigen Saal findet man nicht so oft. Ebenfalls ungewöhnlich ist die gut sichtbare Orgel oberhalb des Altars, die sich ja sonst meistens an der gegenüberliegenden Seite befindet. Nur die originalen Fenster sind im Krieg verloren gegangen und wurden durch neue, aber trotzdem sehr gut passende ersetzt.

Update:
Neue Sichtachsenfotos für die Perleberger Straße und die Beusselstraße.

Heilige-Geist-Kirche Moabit
Webseite: http://www.heilige-geist-gemeinde.de/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Heilige-Geist-Kirche_(Berlin-Moabit)
Sichtachse: Birkenstraße, Perleberger Straße, Beusselstraße (S-Bahnbrücke)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.