59: Hoffnungskirche – Pankow

Auf dem Weg aus der Stadt haben wir diesmal unsere erste Kirche in Pankow besucht. Sie fiel auf der rechten Seite der Berliner Straße auf, als wir an der Elsa-Brändström-Straße vorbei kamen. Gut, dass man beim Bau auf die Sichtachse geachtet hat. Die Kirche stand offen, weil wohl Vorbereitungen für ein Konzert getroffen wurden. Wir konnten uns aber vollkommen unbehelligt umsehen.

Die Kirche hebt sich von außen ziemlich von den bisher von uns besuchten ab. Von weitem meint man fast, es mit einem Rathaus zu tun zu haben. Erst das Kreuz auf dem Turm macht klar, dass dem nicht so ist. Die Kirche hat den Krieg relativ unbeschädigt überstanden. Trotzdem ist es im Innenraum anschließend zu mehreren Umbauten und Veränderungen gekommen. Man hat sich aber bemüht, den alten Zustand aus der Zeit des Jugendstils wieder herzustellen. Und das ist, wie wir finden, im Großen und Ganzen gelungen.

Hoffungskirche Pankow
Webseite: http://www.hoffnungskirche-pankow.de/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Hoffnungskirche_(Berlin-Pankow)
Sichtachse: Elsa-Brändström-Straße

4 Gedanken zu „59: Hoffnungskirche – Pankow

  1. Pingback: #Baujahr | Alle Kirchen Berlins

  2. Pingback: 131: Kirche von der Verklärung des Herrn – Marzahn | Alle Kirchen Berlins

  3. Pingback: 141: Glaubenskirche – Tempelhof | Alle Kirchen Berlins

  4. Pingback: Mit Pankow sind wir am Ende | Alle Kirchen Berlins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.